Produkte von Propolia

Propolia

Ein Schatz aus dem Bienenstock

1975 begann der Imker Marc-Alain Bernard mit der Erforschung von Propolis. Sein Unternehmen, Laboratoires Apimab, wurde nach Jahren intensiver Entwicklungsarbeit zu einem Vorreiter in der schonenden Gewinnung dieses wertvollen Naturprodukts. Die Propolis ist äußerst rein und hochwertig. Andere Inhaltsstoffe für die Apimab-Produktlinien (die von Nahrungsergänzungsmitteln über Kosmetik bis hin zu Produkten für Haustiere reichen) werden, soweit möglich, aus biologischen Herkunftsquellen bezogen. Respekt vor der Natur ist eine der Leitlinien des Unternehmens, das heute um die 30 Mitarbeiter zählt. Die Produkte werden in Frankreich häufig von Imkern vertrieben und sind dort sehr angesehen.

Streng genommen bewegen wir uns bei diesem Hersteller zwar außerhalb der Grenzen "unserer" Provence. Jedoch befindet sich der Firmensitz im Departement Hérault erstens noch eindeutig im Kulturkreis des französischen Mittelmeerraums, so dass man geographisch ohne weiteres ein Äuglein zudrücken kann. Zweitens gibt es tatsächlich in Frankreich keinen größeren Spezialisten für das schwierig zu gewinnende Bienenprodukt Propolis.

Wir selbst kennen die Propolis-Produkte von Apimab seit Jahren und verwenden einige davon gelegentlich bis regelmäßig mit sehr guten Erfahrungen. So haben wir uns entschlossen, eine kleine Auswahl aus der umfangreichen Palette in unserem Shop anzubieten. (Weitere Produkte gerne auf Nachfrage.) Da der Hersteller für den deutschen Markt noch nicht so gut gerüstet, aber sehr kooperativ ist, werden die Beschreibungen und Inhaltsangaben deutscher Sprache auf den Verpackungen nachträglich von uns aufgeklebt – hierfür bitten wir um Verständnis.

Was ist Propolis?

Propolis am Bienenstock

Propolis ist ein von den Bienen selbst hergestelltes Harz, das zur Bekämpfung von Viren, Bakterien und Parasiten im Inneren des Bienenstocks dient. Sie ernten von den Knospen bestimmter Bäume (in Frankreich beispielsweise häufig von Pappeln) eine harzige, balsamische Substanz, die sie mit Hilfe eigener Sekrete und Wachs in Propolis verwandeln. Diese Arbeit wird übrigens nur von sehr erfahrenen Arbeitsbienen übernommen. Der Imker holt sich die Propolis aus dem Bienenstock durch Abkratzen der Rahmen oder – etwas einfacher – mit Hilfe von speziellen Kunststoffgittern, die von den Bienen abgedichtet werden. Von einem Bienenstock können auf diese Weise durchschnittlich maximal 100 bis 300 Gramm pro Jahr gewonnen werden.

Propolis ist von Natur aus gefärbt – französische Propolis meist bräunlich bis bernsteinfarben – und behält diese Färbung auch in gereinigtem Extrakt-Zustand bei. Propolis hat einen sehr typischen Duft und Geschmack, der sich am ehesten mit einer Mischung aus Harz und Bienenwachs beschreiben lässt. Gute Propolis ruft auf der Zunge und am Gaumen zudem ein leicht beißendes, taubes Gefühl hervor.

Propolis enthält eine Vielfalt von Inhalts- und Wirkstoffen: Darunter Flavonoide, Phenolsäuren, aromatische Säuren und zahlreiche Spurenelemente – eine in der Natur einzigartige Kombination. Schon in der Antike war sie ein geschätztes Heilmittel und ist doch noch immer nicht völlig erforscht. Offiziell ist sie in Deutschland als Nahrungsergänzungsmittel zu deklarieren und muss entsprechende Hinweise auf der Verpackung enthalten. Trotzdem darf man getrost auf zahlreiche Studien und Erfahrungsberichte von Ärzten verweisen. Propolis gilt erwiesenermaßen als "natürliches Antibiotikum", wirkt also gegen verschiedene krankheitserregende Bakterien und hat darüber hinaus eine antivirale, antientzündliche und immunfördernde Wirkung.

Wichtige Einschränkung!

Trotz alledem muss man auch hier unbedingt darauf hinweisen: Allergiker (insbesondere solche, die allergisch auf Bienen- und Wespenstiche reagieren) sollten Propolis nicht verwenden, da sie Allergien auslösen kann. Es kann bei sensiblen Personen auf der Haut auch zu einer Kontaktallergie kommen. Auch Schwangeren, stillenden Müttern und Kindern unter 3 Jahren wird von der Einnahme abgeraten - vorsichtshalber und weil es an ausreichenden Studien fehlt.

Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Propolis Urtinktur, 30 ml
Propolis Urtinktur, 30 ml
Diese Urtinktur enthält mindestens 21% Propolis, sorgfältig ausgewählt und mittels eines einzigartigen Verfahrens gereinigt. So können die wertvollen Inhaltsstoffe zu 100% wirken. Inhaltsstoffe: 100% gereinigter Propolisextrakt....
Inhalt 30 ml (46,33 € * / 100 ml)
13,90 € *
Propolis-Pastillen mit Eukalyptus
Propolis-Pastillen mit Eukalyptus
Bio Propolis-Pastillen Mit Honig und Eukalyptus Propolis zum Lutschen: Gut für den Hals und ein angenehmer Einstieg in die Entdeckung des natürlichen Geschmacks von Propolis. Diese Pastillen vereinen die Wirkstoffe von Honig und Propolis...
Inhalt 45 g (10,89 € * / 100 g)
4,90 € *
Propolis-Kapseln, 80 Stück
Propolis-Kapseln, 80 Stück
Dank eines einzigartigen Verfahrens enthalten die Ultra-Kapseln hochwertigste reine Propolis, gemahlen zu einem sehr feinen Pulver. Die Kapseln geben sämtliche Wirkeigenschaften der Propolis ab. Inhaltsstoffe 100% gereinigter...
Inhalt 30 g (45,00 € * / 100 g)
13,50 € *
Energie Vitale, 120 g
Energie Vitale, 120 g
Mit Propolis, Gelée Royale, Acerola, Papaya und Ginseng Zubereitung auf Honigbasis Eine bewährte Rezeptur des südfranzösischen Propolisspezialisten Propolia mit dem Besten, was der Bienenstock zu bieten hat. Ein hoher Anteil an Propolis,...
Inhalt 120 g (11,58 € * / 100 g)
13,90 € *
Propolis-Ginkgo-Gel für müde Beine, 100 ml
Propolis-Ginkgo-Gel für müde Beine, 100 ml
Propolis, Ginkgo und rotes Weinlaub "Jambes Légères" Dieses Gel können wir, wie alle hier im Shop angebotenen Produkte von Propolia, guten Gewissens empfehlen, da wir es seit Jahren immer wieder mal gerne und mit Erfolg verwenden. Wie...
Inhalt 100 ml
13,50 € *
Zuletzt angesehen